auf der Homepage der Martinschule Rietberg.

 

Der schnelle Weg zu unserem IServ-Schulserver: IServ-Sprungbrett

 

Hier finden Sie eine Übersicht unserer aktuellen Lernangebote im Rahmen des Distanzunterrichtes:

Lernangebote im Distanzunterricht

 

22.04.22 Schulstart nach den Osterferien

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schülerinnen und Schüler,

wir hoffen, dass Sie und Ihr alle erholsame und schöne Osterferien verbracht haben/habt. Am kommenden Montag beginnt nun wieder die Schule. Am ersten Schultag nach den Osterferien werden wir alle Schüler*innen vorsorglich mit einem Corona-Schnelltest testen. Wir bitten darum, dass Sie alle gemeinsam darauf achten, nur Schüler*innen ohne Krankheitssymptome zur Schule zu schicken. Sollten einzelne Schüler*innen mit Krankheitssymptomen (Husten, Schnupfen, Halsschmerzen, erhöhte Temperatur, Fieber, ...) zur Schule kommen, so werden wir uns unverzüglich mit Ihnen als Eltern/Erziehungsberechtigte in Verbindung setzen und die sofortige Abholung erbeten. Ansonsten bitten wir aufgrund der anhaltend hohen Inzidenzwerte im Kreis Gütersloh darum, zunächst weiterhin eine Maske im Schulgebäude zu tragen. Dies ist jedoch keine Verpflichtung.

Wir freuen uns auf die gemeinsamen Wochen bis zu den Osterferien!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

André Müller und Achim Röser

(Schulleitung der Martinschule)

16.02.22 Landesweiter Unterrichtsausfall am 17.02.2022!

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schülerinnen und Schüler,

für Donnerstag, den 17.02.2022 wird vom Ministerium aufgrund eines bevorstehenden Unwetterereignisses ein landesweiter Unterrichtsausfall angeordnet. Daher findet am 17.02.2022 keine Schule statt. Die Schüler*innen erhalten Aufgaben, die sie zu Hause zu erledigen haben. Diese Aufgaben werden den Schüler*innen entweder mit nach Hause gegeben oder über IServ zur Verfügung gestellt. Die Lehrkräfte stehen zur Begleitung des Distanzlernens telefonisch oder im Rahmen von Videokonferenzen zur Verfügung.

Sollte das Unwetter über den 17.02.2022 weiter andauern, dann werden Sie an dieser Stelle und über die Klassenlehrkräfte darüber informiert.

Mit freundlichen Grüßen,

André Müller & Achim Röser

(Schulleitung der Martinschule)

 

 26.01.22 Keine Änderung des Lollitestverfahrens an den Förderschulen

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schülerinnen und Schüler,

bezüglich der Durchführung der Lollitests an den Förderschulen, also auch der Martinschule, ändert sich  - anders als an den Grundschulen -  nichts. Wir werden weiterhin das Verfahren anwenden, das Sie seit dem 10.01.22 schon kennen:  Für das Labor stellen wir eine Poolprobe und eine Rückstellprobe bereit, so dass Sie bei einem positiven Pool weiterhin zwei sms bekommen werden, die Ihnen Auskunft geben, wenn der Pool (Klasse) positiv ist (1. sms) und zweitens ob das jeweilige Kind positiv oder negativ ist (2. sms). Bitte lesen Sie hierzu auch ausführlich unseren aktuellen Elternbrief (bitte klicken).

 

Mit freundlichen Grüßen

André Müller und Achim Röser

(Schulleitung der Martinschule)

 

 

 

 

 

 

 06.01.22

 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schülerinnen und Schüler,

für den Unterrichtsbeginn nach den Weihnachtsferien bitten wir um die Beachtung folgender Punkte: 

Die aktuelle Schulmail vom 06.01.22 mit den gültigen Bestimmungen für den Schulbetrieb ab 10.01.22 finden Sie hier: Schulmail vom 06.01.22

Diese beinhaltet u.a., dass ...

  •  sich ab dem 10.01.22 auch wieder alle Geimpften an den regelmäßigen Testungen in den Schulen beteiligen müssen.
  • die geltenden Bestimmungen für die genesenen Personen erhalten bleiben (keine Teilnahme an den Testungen in den ersten acht Wochen nach der Covid-Erkrankung)
  • am 10.02.21 alle anderen Schülerinnen und Schüler an den Testungen teilnehmen müssen und danach fortlaufend wie gehabt zweimal wöchentlich an den Lolli-Tests teilnehmen.

 

Wir wünschen allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie allen Schülerinnen und Schülern einen guten Schulstart nach den Weihnachtsferien.

 

Mit freundlichen Grüßen

André Müller und Achim Röser

(Schulleitung der Martinschule)

 

 

 

 

 

Über den neuen Link IServ rechts im Kasten Infobereiche finden unsere Schüler und Schülerinnen einen schnellen Weg zu ihren Mail-Postfächern.

 

 

An der Martinschule werden Kinder und Jugendliche aus

  • Rietberg,
  • Verl,
  • Schloß Holte-Stukenbrock,
  • Langenberg und
  • Rheda-Wiedenbrück

unterrichtet und gefördert. Die Schüler/innen werden – bei Bedarf – mit Bussen zur Schule gebracht und nach Hause gefahren.

 

Zurzeit besuchen ca. 190 Schülerinnen und Schüler die Martinschule.

 

Weitere Infos finden Sie rechts im Kasten Infobereiche.

Link zum Schulserver

Hier geht es zum IServ-Schulserver.

IServ-Homepage
 

Hinweise zur Anmeldung

Unten auf dieser Seite finden Sie Links zu Anleitungsfilmen.

Für die Anmeldung an unserem IServ gibt es zwei Möglichkeiten:

1. Über eine Internet-Seite von einem beliebigen internetfähigen Gerät aus. Dafür sind außer einem Browser (auf jedem Gerät bereits vorhanden) keine Voraussetzungen erforderlich.

2. Über eine speziell für die Anzeige auf mobilen Endgeräten (Handy oder Tablet) optimierte IServ-App, die aber erst installiert werden muss (zum Beispiel über den Playstore).

Die Anmeldung ist jeweils unterschiedlich:

Anmeldung über die App (auf Handy oder Tablet)

Als Benutzername (Account) geben Sie die komplette E-Mail-Adresse des Schülers an:

vorname.nachname@martinschule‑rietberg.schulserver.de
(Achtung: zwischen Vorname und Nachname kommt nur ein Punkt und keine Leerstelle)

Beispiel:

max.mustermann@martinschule‑rietberg.schulserver.de

Im Feld Passwort geben Sie das Kennwort ein.

Anmeldung über eine Internet-Seite (mit PC/Notebook, aber auch Handy oder Tablet)

1. Über den Link oben auf dieser Seite kommen Sie zur Anmelde-Seite des IServ der Martinschule.

2. Im Feld Account eingeben: vorname.nachname
(Achtung: zwischen Vorname und Nachname kommt nur ein Punkt und keine Leerstelle)

3. Im Feld Passwort das Kennwort eingeben und

4. auf den Schalter Anmelden klicken.

 

Anleitungsfilme

Weitere Filme finden Sie nach der IServ-Anmeldung im Arbeitsbereich Foren unter IServ mit dem PC oder Notebook. Anleitungsfilme zum Abeiten mit der IServ-App auf mobilen Endgeräten sind in Vorbereitung.

Links zu schulinternen Bereichen: